POL-DA: Absteinach: Einbrecher von Anwohnern gestört / Polizei fahndet nach Trio

Absteinach (ots) – Drei bislang noch unbekannte Täter hatten es am frühen Freitagmorgen (31.01.) auf eine Apotheke in der Bergstraße abgesehen. Gegen 3.20 Uhr wurden Anwohner auf die verdächtigen Geräusche aufmerksam, worauf sie die Polizei alarmierten. Nach ersten Erkenntnissen hatte das Trio vergeblich versucht, durch die Vordertür in das Anwesen im Stadtteil Ober-Absteinach einzudringen. Die Tür hielt jedoch den Kriminellen stand. Als die Täter bemerkten, dass sie aufgeflogen waren, ergriffen sie durch die Löhrbacher Straße in Richtung Löhrbach die Flucht. Alle Drei sollen um die 20 Jahre alt gewesen sein. Eine nähere Beschreibung war nicht möglich. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief noch ohne Erfolg. Wem sind die drei Tatverdächtigen vor der Tat oder bei ihrer Flucht aufgefallen und kann sie näher beschreiben? Das Kommissariat 21/22 hat die Ermittlungen übernommen, Zeugen können sich unter der Rufnummer 06252/706-0 melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de


Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell