LPI-G: Pkw-Fahrer mit 1,08 Promille in Harth-Pöllnitz (Ortsteil Niederpöllnitz)

Greiz (ots) – Am Freitag, den 31.01.2020, um 20:10 Uhr wurde ein 62-jähriger Fahrzeugführer eines Pkw Audi Q3 im Rohrwiesenweg, in Harth-Pöllnitz, OT Niederpöllnitz, einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle bemerkten die Beamten Atemalkoholgeruch beim Fahrer. Der anschließende Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,08 Promille. Da der Fahrzeugführer die Fahrt angetreten hatte, obwohl er alkoholische Getränke zu sich genommen hatte, was zu einem Wert von mehr als 0,5 Promille Atemalkohol führte, erwartet ihn ein Bußgeld in Höhe mindestens 500,-Euro, ein Fahrverbot von einem Monat, sowie einen Punkte-Eintrag im Bundeszentralregister. (TA)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx


Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell