POL-HRO: Polizei sucht 10-jährigen Jungen aus Schwerin

Schwerin (ots) – Seit dem 31.01.2020 gegen 14:30 Uhr wird der 10-jährige

Ray-Noel Kluwetasch aus Schwerin vermisst. Der Vermisste ist 157 cm groß und hat eine schlanke Statur. Er ist mit einem dunkelblauen Parka, einer dunkelblaue Jeanshose und einen schwarzen Pullover mit einem Totenkopf und blaufarbener Kapuze bekleidet. Weiterhin trägt er schwarz/weiße Schuhe und hat kurze blonde Haare. Seine möglichen Anlaufpunkte befinden sich insbesondere im Stadtteil Dreesch und am Ostorfer Ufer in Schwerin. Hinweise zum vermissten Kind nimmt das Polizeihauptrevier Schwerin unter Tel. 0385-51802223, die Internetwache unter: www.polizei.mvnet.de oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Paul von Bastian Brzczinski
Polizeioberkommissar
Polizeihauptrevier Schwerin Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
Yvonne Hanske Stefanie Busch
Telefon 1: 038208 888 2040
Telefon 2: 038208 888 2041
Fax: 038208 888 2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
https://twitter.com/polizei_pp_ros

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208 888 2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de


Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell