POL-PDNW: Dieseldiebstahl auf der Rastanlage Pfalz

Wattenheim (ots) – Zwischen Freitag, den 31.01.2020 18:00 Uhr und Samstag, den 01.02.2020 05:15 Uhr entwendeten bislang unbekannte Täter circa 500 Liter Dieselkraftstoff aus einem auf dem Gelände der Tank- und Rastanlage Pfalz geparktem LKW-Gespann. Die Rastanlage befindet sich an der Anschlussstelle Wattenheim der Bundesautobahn 6 in Fahrtrichtung Kaiserslautern. Aufgrund der Menge muss davon ausgegangen werden, dass die Täter den Kraftstoff direkt in den Tank eines anderen Fahrzeuges gepumpt haben.

Die Polizeiautobahnstation Ruchheim bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Aufklärung der vorliegenden Straftat. Sachdienliche Hinweise können unter der Telefonnummer 06237/9330 gegeben werden. Insbesondere bittet die Polizei um Hinweise auf verdächtige Fahrzeuge und Personen im Tatortbereich.

Rückfragen bitte an:

Julian Schwan (Polizeikommissar)
Polizeiautobahnstation Ruchheim
Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Telefon: 06237/9330
E-Mail: pastruchheim@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell