POL-W: SG – Verkehrsunfall mit verletzter Person und hohem Sachschaden Solingen Baverter Str.

Wuppertal (ots) – Zur Unfallzeit (02.02.2020, 11.15 Uhr) befuhr ein 39jähriger Solinger mit seinem Mazda die Baverter Str. in Richtung Weyerstr. Auf Höhe des Fussballplatzes stieß er aus bisher unersichtlichem Grund gegen einen auf dem Parkstreifen geparkten Pkw, welcher durch diw Kollision in einen weiteren geparkten Pkw geschoben wurde. Durch den Aufprall überschlug sich das Fahrzeug des 39jährigen und blieb auf dem Dach liegen. Der Unfallfahrer konnte sich eigenständig aus seinem Fahrzeug befreien und verletzte sich nur leicht. Die Schadenshöhe beläuft sich auf insgesamt 40.000 Euro. Die Baverter Straße war für die Dauer der Unfallaufnahme komplett gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Telefon: 0202/284-8484
E-Mail: Christian02.mueller@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W


Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell