POL-LB: Ludwigsburg: Unfallflucht; Ludwigsburg: VW beschädigt

Ludwigsburg (ots) – Ludwigsburg: Unfallflucht

Ein Sachschaden von rund 2.000 Euro forderte eine Unfallflucht, die ein noch unbekannter Fahrzeuglenker am Montag zwischen 10.00 Uhr und 10.30 Uhr in der Straße „Am Zuckerberg“ in Ludwigsburg verübte. Der Unbekannte stieß mutmaßlich beim Ein- oder Ausparken gegen einen Renault, der ordnungsgemäß geparkt war. Durch den Aufprall wurde das Heck sowie die Heckscheibe beschädigt. Das Polizeirevier Ludwigsburg, Tel. 07141/18-5353, bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich zu melden.

Ludwigsburg-Poppenweiler: VW beschädigt

Das Polizeirevier Ludwigsburg, Tel. 07141/18-5353, sucht Zeugen, die Hinweise zu einer Sachbeschädigung geben können, die ein noch Unbekannter am Sonntag zwischen 13.30 Uhr und 17.00 Uhr in der Straße „Am Ring“ in Poppenweiler verübte. Der Täter schlug die Fensterscheibe der Fahrertür eines geparkten VW ein, wodurch ein Sachschaden von mehreren hundert Euro entstand.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/


Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell