POL-WAF: Beckum. Verkehrsunfall auf der Geißlerstraße – 2 Verletzte

Warendorf (ots) – Am 03.02.2020, gegen 13:45 Uhr ereignete sich auf der Geißlerstraße in Höhe der BAB Anschlusstelle Beckum ein Verkehrsunfall, in dessen Folge 2 Personen leicht verletzt wurden.

Eine 65-jährige Frau aus Beckum befuhr mit ihrem PKW die Geißlerstraße in Fahrtrichtung Beckum. In Höhe der Zufahrt zum Pendlerparkplatz fuhr sie auf den verkehrsbedingt wartenden PKW, einer 36-jährigen Frau aus Ennigerloh, auf. Im weiteren Verlauf wurde das Fahrzeug der Ennigerloherin auf den vor ihr wartenden PKW, eines 59-jährigen Beckumers geschoben. Die beiden Frauen wurden beim dem Unfall leicht verletzt. An allen Fahrzeugen entstand Sachschaden. Für die Dauer der Unfallaufnahme sperrten Polizeikräfte die Fahrbahn einseitig. Es kam zu leichten Verkehrsbehinderungen.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw


Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell