BPOLI EBB: Unbekannte zerstören Bahninfotafel in Demitz-Thumitz

Demitz-Thumitz (ots) – Unbekannte Täter haben am Bahnhaltepunkt in Demitz-Thumitz die Glasscheibe der Infotafel mit den Fahrplanaushängen zerstört. Dies teilte am Morgen des 3. Februar 2020 eine Bahnmitarbeiterin der Bundespolizei mit. Mit Klebeband hatte sie den Schaden notdürftig geflickt.

Beamte dokumentierten den Schaden und leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung ein.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Pressesprecher
Alfred Klaner
Telefon: 0 35 86 – 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
@bpol_pir


Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach, übermittelt durch news aktuell