POL-OH: In Hundeschule eingebrochen

Fulda (ots) – In Hundeschule eingebrochen

HILDERS. In die Räumlichkeiten einer Hundeschule in der Straße „In der Au“ drangen Unbekannten zwischen Montagabend (03.02.) und Dienstagmittag (04.02.) gewaltsam ein. Ob die Täter dabei etwas Entwendeten, ist derzeit noch nicht bekannt. Der verursachte Schaden beträgt rund 200 Euro.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Dominik Möller, Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefon:
0661-105-1010 KHK Möller
0661-105-1011 POK Müller
0661-105-1012 POK Bug

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de


Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell