POL-OS: Osnabrück – Weitere Schmuckstücke sichergestellt – Polizei sucht Eigentümer

Osnabrück (ots) – Im Rahmen der Ermittlungen gegen eine 43-Jährige wegen des Verdachts des Diebstahls, hat die Polizei weitere Schmuckstücke sichergestellt und sucht die Eigentümer. Die Frau hatte im vergangenen Jahr als Reinigungskraft gearbeitet. Ihre Dienste hatte sie zuvor in Annoncen mit der Überschrift „Verrückte Putzfrau“ und einer Telefonnummer angeboten. Nachdem die 43-Jährige von Juli bis Oktober in einem Wohnhaus in Osnabrück gearbeitet hat und während ihrer Tätigkeit Schmuckstücke entwendete, durchsuchten die Ermittler bei der Frau. Dabei wurden weitere Schmuckstücke und Gegenstände festgestellt, die – wie sich herausstellte – ebenfalls aus Diebstählen stammen. Bei einigen Schmuckstücken konnten die Beamten die Eigentümer bereits ermitteln. Nun werden Zeugen gesucht, die Angaben zur Herkunft dieser abgebildeten Stücke geben können. Hinweise werden unter der Rufnummer 0541/327-2115 oder 327-3240 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
M. E.
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell