POL-EL: Bad Bentheim – Radfahrer mit Verletzungen ins Krankenhaus

Bad Bentheim (ots) – Am Donnerstagabend ist es auf der Rheiner Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 69-jähriger Radfahrer zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Der Mann war mit seinem Fahrrad auf dem Radweg in Richtung Bad Bentheim unterwegs, als er mit einem Fußgänger zusammenstieß, der in gleiche Richtung lief und dabei sein Fahrrad schob. Der Radfahrer stürzte zu Boden und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Fußgänger blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Ines Kreimer
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 – 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.


Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell