POL-IGB: Sachbeschädigung an der Rohrbach-Halle

St.Ingbert-Rohrbach (ots) – Pressemitteilung: Sachbeschädigung an der Rohrbachhalle Tatzeit: 07.02.2020 18:45 Uhr Tatort: Hinter den Gärten, Rohrbachhalle, St. Ingbert/Rohrbach Sachverhalt:

Am 07.02.2020 wurde an der Rohrbachhalle eine Glasscheibe auf bisher unbekannte Art und Weise beschädigt. Es wird davon ausgegangen, dass die Glasfüllung eingeschlagen oder eingeworfen wurde. Die beschädigte Scheibe befindet sich im linken Gebäudeteil in Höhe der dortigen Kegelbahn. Zeugen werden gebeten sich mit der zuständigen Polizeiinspektion in St. Ingbert (06894/1090) in Verbindung zu setzen

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Sankt Ingbert
IGB- DGL
Kaiserstraße 48
66386 St. Ingbert
Telefon: 06894-1090
E-Mail: pi-st-ingbert@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland


Original-Content von: Polizeiinspektion Sankt Ingbert, übermittelt durch news aktuell