POL-SO: Kreis Soest – Safer-Internet-Day 2020 – Internetsicherheit ist gleich Datensicherheit

Kreis Soest (ots) – Das Internet vergisst nichts. Alle dort eingegebenen oder zur Verfügung gestellten Daten bleiben im Netz nachvollziehbar. Darum sollte man sich genau überlegen, welche Daten im Netz für wen freigegeben oder gezeigt werden. Gerade beim Einrichten eines neuen Accounts in einem sozialen Netzwerk kann man dazu viel über die privaten Einstellungen regeln. Will ich wirklich, dass jeder Nutzer alles über mich sehen kann oder beschränke ich den Zugriff auf „Freunde“. So manches Bild ist einem später peinlich und wird von Leuten, die es nicht gut mit einem meinen, gern weiter benutzt. Eltern sollten regelmäßig das Gespräch mit ihren Kindern suchen um sie über die Gefahren bei der Weitergabe von Daten und Bildern hinzuweisen. Wer seine Privatsphäre schützt ist sicherer im Internet unterwegs als diejenigen, über die jeder, alles weiß. Wir wollen, dass Sie sicher im Netz Surfen! (lü)

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest
Pressestelle Polizei Soest
Telefon: 02921 – 9100 5300
E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/soest


Original-Content von: Kreispolizeibehörde Soest, übermittelt durch news aktuell