LPI-NDH: Kriminalitätsgeschehen am 07.02.2020 in Nordhausen

Nordhausen (ots) – In den frühen Morgenstunden des 07.02.2020 wurden Anwohner in Nordhausen in der Straße Im Stürzetal unsanft geweckt. Unbekannte warfen gegen 03:30 Uhr mittels einer Flasche eine Fensterscheibe ein. Zeugen, die etwas oder jemanden beobachtet haben, mögen sich bitte bei der Polizei in Nordhausen melden! Am 07.02.2020 gegen 19:15 Uhr ereignete sich eine Schlägerei zwischen zwei jungen Männern in Nordhausen-Ost am EDEKA-Markt. Nach einem kurzen Streit wurden Schläge ausgeteilt. Der Schläger verließ im Anschluss den Parkplatz in Richtung der angrenzenden Wohnblöcke. Zwei Unbeteiligte sollen das Geschehen beobachtet haben. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Nordhausen zu melden. Gegebenenfalls kann so noch ein Täter ermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Inspektionsdienst Nordhausen
Telefon: 03631 960
E-Mail: lpi.nordhausen.dsl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx


Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell