POL-Pforzheim: (Enzkreis) Knittlingen – Nachtrag zur Pressemitteilung vom 10.02.2020 – Draht über Hohlweg – erneuter Zeugenaufruf –

POL-Pforzheim: (Enzkreis) Knittlingen – Nachtrag zur Pressemitteilung vom 10.02.2020 – Draht über Hohlweg – erneuter Zeugenaufruf –

Enzkreis (ots) – Vergangenen Sonntagmittag konnte durch eine aufmerksame Familie Schlimmeres verhindert werden, indem sie ein quer über den Hohlweg „Ochsensteige“ gespanntes Drahtseil bemerkte und die Polizei verständigte. Nach der Veröffentlichung dieser Meldung wurde bekannt, dass bereits im Laufe des vergangenen Jahres schon einmal ein gleichgelagerter Sachverhalt an der Örtlichkeit in Knittlingen-Hohenklingen festgestellt wurde. Offenbar wurde ebenfalls ein über den Weg gespanntes Seil durch Mountainbike-Fahrer entfernt. Die Polizei bittet nun Zeugen, welche Beobachtungen zu den Vorkommnissen gemacht haben, sich bei dem Polizeirevier Mühlacker unter 07041 96930 oder beim Polizeiposten Maulbronn unter Telefon: 07043/121000 zu melden.

Simone Unger, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de


Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell