POL-BN: Swisttal-Buschhoven: Einbruch in Einfamilienhaus – Unbekannte entwendeten Bargeld und Schmuck – Polizei bittet um Hinweise

POL-BN: Swisttal-Buschhoven: Einbruch in Einfamilienhaus – Unbekannte entwendeten Bargeld und Schmuck – Polizei bittet um Hinweise

Bonn (ots) – In den Abendstunden des 12.02.2020 brachen Unbekannte in ein Einfamilienhaus auf der Kurfürstenstraße in Swistttal ein: In dem Zeitraum zwischen 19:00 und 22:15 Uhr suchten die Unbekannten zunächst das rückwärtige Grundstück des Hauses auf. Nach der Spurenlage verschafften sie sich durch das gewaltsame Öffnen einer Terrassentüre Zugang in die Räume, die sie augenscheinlich gezielt nach möglichem Diebesgut durchsuchten. Mit Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro als Beute verließen die Einbrecher den Tatortbereich schließlich unerkannt. Das zuständige KK 34 hat die weitergehenden Ermittlungen zu dem Fall übernommen. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0228-150 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 – 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw


Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell