POL-NOM: Verkehrsunfallflucht / Zeugenaufruf

POL-NOM: Verkehrsunfallflucht / Zeugenaufruf

Bad Gandersheim (ots) – (Me)OT Dannhausen, Dannhäuser Meile, Zeitraum: 03.März 2020, 20.00 Uhr –04.03.2020, 07.15 Uhr. Sachverhalt: Bisher unbekannter Fahrzeugführer, beschädigte in der Str. Dannhäuser Meile einen zum Parken abgestellten weißen PKW Skoda. Dem Skoda wurde ein nicht unerhebl. Seitenschaden, linke Fahrzeugseite und linker Außenspiegel, zugefügt. Der angerichtete Schaden wurde auf 1500.-Euro geschätzt und der Unfallverusacher ist flüchtig, von ihnm wurden keine weiteren schadensregulierende Maßnahmen getroffen. Vom Polizeikommissariat Bad Gandersheim wurden Ermittlungen wegen Verkehrsunfallfucht aufgenommen und Anwohner aus Dannhausen werden gebeten, sachdienliche Hinweise an dass PK Bad Gandersheim -Tel. 05382 919200- zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/


Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim, übermittelt durch news aktuell