POL-PDLD: Ohne Versicherungsschutz

POL-PDLD: Ohne Versicherungsschutz

Edesheim (ots) – Weil kein Versicherungsschutz für sein Fahrzeug mehr bestand, hat sich ein 47-jähriger Autofahrer wegen einem Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz strafbar gemacht. Der Mann wurde gestern Mittag (03.03.2020, 14.30 Uhr) auf der L 516 zwischen Landau und Edesheim einer Kontrolle unterzogen. Im Anschluss an die Kontrolle erklärte er, dass er zukünftig seine Versicherung wieder bezahlen will. Seinen Weg musste er anschließend zu Fuß zurücklegen, weil sein Fahrzeug vor Ort zwangsentstempelt wurde.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
Michael Baron

Telefon: 06323 955 120
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell