POL-FR: St. Peter: PKW kommt von der Fahrbahn ab, verursacht Sachschaden und flüchtet – Zeugenaufruf

POL-FR: St. Peter: PKW kommt von der Fahrbahn ab, verursacht Sachschaden und flüchtet – Zeugenaufruf

Freiburg (ots) – Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Gemeinde St. Peter;]

Am Dienstag, 10.03.2020 gegen 16:55 Uhr ereignete sich auf der L127 zwischen St. Märgen und St. Peter ein Verkehrsunfall. Ein PKW kam von der Straße ab und verursachte Sachschaden an einem Verkehrszeichen in Höhe von ca. 300EUR. Anschließend fuhr der Fahrzeuglenker davon, ohne sich um die Regulierung des entstandenen Schadens zu kümmern.

Das Polizeirevier Titisee-Neustadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet mögliche Zeugen des Unfalls, sich unter der Telefonnummer 07651 93360 zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de
SB PK: 07651 9336-125
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de


Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell