POL-PDTR: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall

POL-PDTR: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall

Trier (ots) – Am Dienstag, den 10.03.2020, kam es in der Trierer Thebäerstraße auf Höhe der Hausnummer 13 zu einem Verkehrsunfall. Der unfallverursachende Pkw touchierte beim Vorbeifahren einen am Fahrbahnrand parkenden Pkw. Vermutlich entstand im linken Bereich der hinteren Stoßstange des parkenden Pkw ein Schaden. Das Kennzeichen des parkenden Pkw ist der Polizei nicht bekannt, weshalb eine Schadensregulierung bislang nicht erfolgen konnte. Der Fahrer oder Halter des geschädigten Pkw, sowie Zeugen, die sachdienliche Angaben zum geschädigten Pkw geben können, werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Trier, 0651/9779-0, zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Trier

Telefon: 0651-9779-0
www.polizei.rlp.de/pd.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell