POL-Pforzheim: (Enzkreis) Neulingen – Unfall im Begegnungsverkehr

POL-Pforzheim: (Enzkreis) Neulingen – Unfall im Begegnungsverkehr

Enzkreis (ots) – Eine leicht verletzte Person sowie rund 20.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Dienstagvormittag im Ortsteil Schellbronn.

Ein 35 Jahre alter Hyundai-Fahrer befuhr gegen 08:00 Uhr die Kreisstraße 4556 von Unterreichenbach in Richtung Schellbronn. Aus bislang noch unbekannter Ursache geriet er hierbei in den Gegenverkehr und kollidierte mit einer ihm entgegenkommenden 57-jährigen VW-Fahrerin. Die Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Die beiden Fahrzeuge mussten von der Unfallörtlichkeit abgeschleppt werden.

Simone Unger, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: pforzheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de


Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell