POL-PPWP: Autos auf nicht geklärte Weise geöffnet

POL-PPWP: Autos auf nicht geklärte Weise geöffnet

Kaiserslautern (ots) – Auf noch nicht geklärte Weise sind Unbekannte in der Julius-Küchler-Straße in einen Pkw eingedrungen. Am Dienstagmorgen stellte der Halter fest, dass der Wagen unbefugt geöffnet und der Innenraum durchsucht wurde. Die Diebe nahmen mehrere Gegenstände mit, die sie im Wageninneren fanden, darunter ein neues Paar hochwertiger Sportschuhe. Von den Tätern fehlt bislang jede Spur. Die Tatzeit liegt zwischen Montag, 17 Uhr, und Dienstag, 7.25 Uhr.

Gesucht wird auch nach den Tätern, die in derselben Nacht in der Kanalstraße einen Peugeot geknackt haben. Auch dieser Wagen wurde auch nicht geklärte Weise geöffnet. Hier erbeuteten die Diebe eine Geldbörse, die im Handschuhfach abgelegt war. Darin befanden sich Bargeld, Führerschein, Personalausweis sowie Scheckkarten. Die Tatzeit liegt zwischen 22.45 und 10 Uhr.

Zeugenhinweise nimmt die Kripo zu beiden Fällen unter der Nummer 0631 / 369 – 2620 jederzeit entgegen. |cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0
E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeipräsidium Westpfalz, übermittelt durch news aktuell