NEOS Wien/Gara zur Patientenanwältin: Kritik an geschlossenen Arztpraxen ist unangebracht

NEOS Wien/Gara zur Patientenanwältin: Kritik an geschlossenen Arztpraxen ist unangebracht

Wien (OTS) – NEOS Wien Gesundheitssprecher Stefan Gara hält die Kritik der Patientenanwältin Sigrid Pilz an derzeit geschlossenen Arztpraxen für unangebracht. „Es ist unverantwortlich in dieser jetzigen Ausnahmesituation die niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte pauschal und unreflektiert zu kritisieren. Ihnen jetzt die Verantwortung in die Schuhe zu schieben, ist der falsche Weg. Ich bitte die Patientenanwältin Anschuldigungen und Schuldzuweisungen in Zeiten der Krise, in denen das ärztliche Personal ohnehin schon weit über sein Maß arbeitet, zu unterlassen. Was wir jetzt brauchen ist mehr Miteinander und kein Gegeneinander“, so Gara.

Besonderer Dank gilt all den Menschen, die in dieser CORVID-19-Pandemie unser Gesundheitssystem mit allen verfügbaren Kräften aufrechterhalten.

NEOS – Klub im Wiener Rathaus
Presse
+43 664 849 15 42
Elisabeth.Pichler@neos.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender