POL-AC: Mit Haftbefehl gesuchter Mann nach kurzer Flucht festgenommen – nächstes Strafverfahren eingeleitet

POL-AC: Mit Haftbefehl gesuchter Mann nach kurzer Flucht festgenommen – nächstes Strafverfahren eingeleitet

Stolberg (ots) – Gestern Morgen (18.03.2020) gegen 7 Uhr wollten Polizeibeamte einen 33-jährigen Mann aus Stolberg, der mit Haftbefehl gesucht wurde, festnehmen. Als dieser die Beamten auf seinem Weg zur Arbeit erkannte, gelang ihm zunächst die Flucht mit seinem Auto. Die Polizisten verfolgten den flüchtenden Pkw bis auf ein Firmengelände in der Hasencleverstraße. Ab jetzt ging es zu Fuß weiter. An einem Zaun am Atscher Weiher holten die Polizisten den verurteilten Straftäter ein und konnten diesen festnehmen. Bei seiner Durchsuchung fanden die Beamten Drogen. Der 33-jährige sitzt nun in Haft, während das nächste Strafverfahren eingeleitet wurde. (fp)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 – 21211
Fax: 0241 / 9577 – 21205


Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell