POL-ST: Rheine, Sachbeschädigungen an Kfz

POL-ST: Rheine, Sachbeschädigungen an Kfz

Rheine (ots) – Im Märchenviertel sind in der Zeit von Dienstagabend (17.03.), 18.00 Uhr, bis Mittwochmorgen, 07.30 Uhr, an insgesamt 11 Pkws die Reifen zerstochen worden. 9 der Fahrzeuge waren auf der Straße „Unterm Waldhügel“ abgestellt, die zwei weiteren standen auf der Hauenhorster Straße. Es entstand ein erheblicher Sachschaden. Zeugen, die Hinweise zu den Taten geben können, melden sich bitte bei der Polizei in Rheine, Telefon 05971/938-4215.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200


Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell