LPI-GTH: Transporter aufgebrochen – Zeugen gesucht

LPI-GTH: Transporter aufgebrochen – Zeugen gesucht

Gerstungen (Wartburgkreis) (ots) – Auf einer öffentlichen Parkfläche in der Straße „Im Feld“ war in der Zeit von Mittwoch, 18.03.2020, 13.00 Uhr bis Donnerstag, 19.03.2020, 05.00 Uhr ein Mercedes-Benz-Transporter geparkt. Unbekannte öffneten in dieser Zeit gewaltsam eine Schiebetür und entwendeten mehrere Elektrowerkzeuge der Marken Makita und DeWalt aus dem Laderaum. Der Beuteschaden beträgt etwa 800 Euro, der Sachschaden wird auf 2000 Euro geschätzt. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Eisenach (Tel. 03691-261124) unter der Bezugsnummer 0068323/2020 entgegen. (as)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx


Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell