POL-GM: 200310-223: Handy geraubt

POL-GM: 200310-223: Handy geraubt

Gummersbach (ots) – Am Mittwochabend (18. März) ist einem 54-jährigen Gummersbacher im Fasanenweg ein Handy geraubt worden.

Nach eigenen Angaben lehnte der 54-Jährige um 20:15 Uhr an seinem Auto und telefonierte mit seinem Handy. Eine bislang unbekannte Person näherte sich auf einem Fahrrad und entriss ihm im Vorbeifahren das Handy (blaues Huawei). Der unbekannte Radfahrer flüchtete anschließend in Richtung Taubenweg.

Zeugen, die etwas beobachtet haben oder Angaben zu dem Unbekannten Radfahrer machen können, melden sich bitte beim Kriminalkommissariat Gummersbach unter der Rufnummer 02661 81990.

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Monika Treutler
Telefon: 02261 8199 652
E-Mail: monika.treutler@polizei.nrw.de
https://oberbergischer-kreis.polizei.nrw/


Original-Content von: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, übermittelt durch news aktuell