POL-PDNR: Kirchen – Einbruch in Metzgerei und Bäckerei

POL-PDNR: Kirchen – Einbruch in Metzgerei und Bäckerei

Kirchen (ots) – Am Freitag, den 20.03.2020, meldete eine Alarmanlage den Einbruch in die Metzgerei in der Jungenthaler Straße. Von Polizeibeamten der Polizeiinspektion Betzdorf konnte vor Ort kein Täter mehr angetroffen werden. Eine Nachschau ergab, dass die Türe der Metzgerei aufgehebelt wurde. Entwendet wurde offensichtlich nicht. Bei einer näheren Nachschau wurde festgestellt, dass ebenfalls in die gegenüberliegende Bäckereifiliale eingebrochen wurde. Die Eingangstüre wurde ebenfalls aufgehebelt, die Räumlichkeiten durchsucht und ein Wertgelass aufgebrochen. Es wurde ein geringer Bargeldbetrag entwendet.

Hinweise zu den vorgenannten Einbrüchen, insbesondere zu Personen und/oder Fahrzeugen zu der tatrelevanten Zeit an der genannten Örtlichkeit bitte an die Kriminalinspektion Betzdorf, Telefon: 02741/926-0 oder jede andere Polizeidienststelle.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:

POLIZEIPRÄSIDIUM KOBLENZ
Kriminalinspektion Betzdorf

Friedrichstraße 21
57518 Betzdorf
Tel.: 02741/926-200
Fax: 02741/926-109
Email: KIBetzdorf@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Neuwied/Rhein, übermittelt durch news aktuell