POL-MK: Einbrecher scheitern

POL-MK: Einbrecher scheitern

Menden (ots) – Einbruchsversuch scheitert In der Nacht von Samstag zum gestrigen Sonntag versuchten unbekannte Täter ein Küchenfenster einer Wohnung an der Bahnhofstraße in Bösperde aufzuhebeln. Dieser Versuch schlug fehl und die unbekannten Einbrecher entfernten sich. Es entstand Sachschaden durch die Hebelspuren am Fenster. Hinweise an die Polizei in Menden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis
Pressestelle Polizei Märkischer Kreis
Telefon: +49 (02371) 9199-1220 oder 1221
E-Mail: pressestelle.maerkischer-kreis@polizei.nrw.de
http://maerkischer-kreis.polizei.nrw


Original-Content von: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, übermittelt durch news aktuell