POL-WAF: Oelde. Automatenaufbrüche auf Tankstellengelände

POL-WAF: Oelde. Automatenaufbrüche auf Tankstellengelände

Warendorf (ots) – In dem Zeitraum von Samstag, 28.03.2020, 19.00 Uhr, bis Sonntag, 29.03.2020, 17.00 Uhr, brachen bislang unbekannte Täter auf dem Gelände einer Tankstelle am Berliner Ring einen Staubsaugerautomaten sowie den Münzbehälter einer SB-Waschbox auf. Hierdurch erbeuteten sie eine geringe Bargeldmenge.

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, sich bei der Polizeiwache Oelde, Telefon 02522-9150 oder unter der E-Mail-Adresse poststelle.warendorf@polizei.nrw.de zu melden.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw


Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell