LPI-J: Presse Weimar 01.05.2020

LPI-J: Presse Weimar 01.05.2020

Weimar (ots) – Schwere Brandstiftung Freitagmorgen gegen 01:30 Uhr geriet eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Blankenhainer Straße in Bad Berka in Brand. Eine 39-jährige Anwohnerin erlitt durch den entstandenen Rauch leichte Verletzungen. Insgesamt wurden 43 Personen evakuiert. Die betreffende sowie zwei angrenzende Wohnungen sind derzeit unbewohnbar. Als Brandstifter konnte ein 36-Jähriger ermittelt werden. Dieser befindet sich derzeit in einer psychiatrischen Einrichtung. Zur Höhe des Sachschadens können noch keine Angaben gemacht werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Alkoholfahrt Freitagabend gegen 20 Uhr meldete ein aufmerksamer Bürger einen alkoholisierten Fahrzeugführer in der Christian-Speck-Straße in Blankenhain. Der Hondafahrer soll in Schlangenlinien unterwegs sein. Durch die eingesetzten Beamten konnte das besagte Fahrzeug vor der Wohnanschrift des 47-Jährigen Halters festgestellt werden. Beim Eintreffen der Beamten verschwand eine Person schnell ins Haus. Die Motorhaube sowie die Bremsscheiben des Fahrzeugs waren noch warm. Der 47-Jährige roch stark nach Alkohol. Er behauptete Nachtrunk und bestritt gefahren zu sein. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,1 Promille. Der Erstmitteiler konnte ihn jedoch eindeutig als Fahrzeugführer identifizieren. Es wurden zwei Blutentnahmen durchgeführt und der Führerschein sichergestellt.

Hausfriedensbruch Am Freitag um 18:30 Uhr ging bei der PI Weimar die Mitteilung ein, dass sechs bis sieben Jugendliche über den Zaun auf den Sportplatz am Lindenberg geklettert sind und sich widerrechtlich auf dem Gelände aufhalten. Die eingesetzten Beamten konnten drei Personen im Alter zwischen 15 und 21 Jahren feststellen. Die restlichen Personen hatten sich vor dem Eintreffen der Beamten entfernt. Neben der Anzeige wegen Hausfriedensbruch müssen sich die Personen wegen des Verstoßes gegen die Eindämmungsverordnung verantworten.

E-Bike entwendet Am Freitag in der Zeit von 16:30 Uhr bis 17:00 Uhr wurde in der Mohrentaler Straße in Kranichfeld ein E-Bike entwendet. Unbekannte Täter verschafften sich Zutritt zum Mehrfamilienhaus und gelangten gewaltsam in den Keller. Von dort wurde ein E-Bike im Wert von 2000 Euro entwendet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx


Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell