POL-E: Mülheim an der Ruhr: Autodiebe stehlen schwarzen Porsche Cayenne – Polizei schreibt Fahrzeug und Kennzeichen MH-HM21 zur Fahndung aus

POL-E: Mülheim an der Ruhr: Autodiebe stehlen schwarzen Porsche Cayenne – Polizei schreibt Fahrzeug und Kennzeichen MH-HM21 zur Fahndung aus

Essen (ots) – 45475 MH- Dümpten: Einen Geländewagen (SUV) Porsche Cayenne stahlen Diebe in der Nacht von Mittwoch (29.4.) auf Donnerstag (30.4.) auf der Schmalbeekstraße in Dümpten. Der schwarze SUV mit dem Kennzeichen MH-HM21 stand nahe der Borbecker Straße im Bereich des Hexbachtals, nur wenige hundert Meter von einem großen Reit- und Kutschstall entfernt. Möglicherweise entfernten sich die Autodiebe durch das Hexbachtal in Richtung Frintroper Straße oder in Richtung der nahegelegenen Autobahnauffahrt zur A 40 an der Aktienstraße. Das zuständige Kommissariat 32 hat sofort die Ermittlungen aufgenommen und prüft, wie der Wagen geortet und gefunden werden kann. Grenzüberschreitend hat die Polizei das Fahrzeug bereits zur Fahndung ausgeschrieben. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen in dem genannten Bereich gemacht haben oder Hinweise zum Standort des Fahrzeuges geben können, werden gebeten, sich unter der zentralen Rufnummer der Essener Polizei 0201-8290 zu melden. / Peke

Rückfragen bitte an:

Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de


https://twitter.com/Polizei_NRW_E
http://www.facebook.com/PolizeiEssen


Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell