POL-HOM: Beschädigter Blitzeranhänger in der Steinbachstraße in Homburg Erbach

POL-HOM: Beschädigter Blitzeranhänger in der Steinbachstraße in Homburg Erbach

Homburg (ots) – In der Zeit vom 29.04.2020 ab ca. 11:30 Uhr bis zum Morgen des 30.04.2020 besprühte ein bislang unbekannter Täter den in der Steinbachstraße auf-gestellten Blitzeranhänger komplett mit silberner Farbe. Danach verzierte der Täter diesen noch mit schwarzen Punkten und entfernte sich unerkannt von der Tatörtlichkeit. Der Blitzeranhänger ist durch die Beschädigung nicht mehr funktionsfähig. Es entstand ein Sachschaden im vierstelligen Bereich.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Homburg
HOM- DGL
Eisenbahnstraße 40
66424 Homburg
Telefon: 06841/1060
E-Mail: pi-homburg@polizei.slpol.de
Internet: www.polizei.saarland.de
Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de
Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland


Original-Content von: Polizeiinspektion Homburg, übermittelt durch news aktuell