POL-HAM: Brand eines Baucontainers

POL-HAM: Brand eines Baucontainers

Hamm – Norden (ots) – Am Samstag, 02. Mai 2020, gegen 01.00 Uhr wurde der Feuerwehr der Brand eines Baucontainers auf einer Baustelle am Großen Sandweg gemeldet. Durch die Feuerwehr konnte der Brand gelöscht werden. Da es Hinweise auf eine vermutliche Brandstiftung gibt, hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Der Sachschaden wird auf 10000 Euro beziffert. (ab)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/


Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell