POL-PDPS: Farbsprüherei

POL-PDPS: Farbsprüherei

Zweibrücken (ots) – In der „Hexennacht“ wurde das Schaufenster eines Immobilienmakler Büros in der Fußgängerzone mit schwarzer Farbe großflächig mit dem Schriftzug „Wir Betrügen“ besprüht. Ein Sachschaden entstand dabei nicht, da sich die Farbe ohne weiteres wieder von der Glasfläche entfernen ließ. Die Polizei Zweibrücken erbittet Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 06332/9760 oder per Email pizweibruecken@polizei.rlp.de. | pizw

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332 / 976-0
www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell