POL-RE: Gladbeck: Einbruchsversuch in Bücherei

POL-RE: Gladbeck: Einbruchsversuch in Bücherei

Recklinghausen (ots) – In der Nacht auf Dienstag, gegen 0.25 Uhr, wollte ein unbekannter Täter in die Bücherei auf der Friedrich-Ebert-Straße einbrechen. Ein Zeuge hatte etwas Verdächtiges gehört und mitbekommen, wie ein Mann weglief. Der Mann hatte offensichtlich zuerst versucht, ein Fenster zur Bücherei aufzuhebeln. Weil das nicht funktionierte, warf er die Scheibe ein. Der Einbrecher wird wie folgt beschrieben: männlich, etwa 30 Jahre alt, Glatze, schwarze Jacke, Rucksack. Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. 0800/2361 111 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Annette Achenbach
Telefon: 02361 55 1033
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Verfolgen Sie unsere Meldungen auch auf:
www.polizei.nrw.de
www.facebook.com/polizei.nrw.re
https://twitter.com/polizei_nrw_re


Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell