POL-WI-KvD: Pressemeldung der PD Wiesbaden vom 02.07.2020 Fahndungsmaßnahmen in Wiesbaden

POL-WI-KvD: Pressemeldung der PD Wiesbaden vom 02.07.2020 Fahndungsmaßnahmen in Wiesbaden

Wiesbaden (ots) – Ort: Wiesbaden, Lorcher Straße Zeit: Donnerstag, 02.07.2020, 18.30 Uhr

Am Donnerstagabend gegen 18.30 Uhr wurde die Polizei und der Rettungsdienst in die Lorcher Straße entsandt, da dort ein 25jähriger Mann aus Wiesbaden sich in einem gesundheitlichen Ausnahmezustand befand. Noch vor Eintreffen der Rettungskräfte flüchtete er zu Fuß in Richtung Homburger Straße. Die Polizei leitete umfangreiche Fahndungsmaßnahmen ein, auch ein Polizeihubschrauber kam zum Einsatz. Die Suchmaßnahmen dauern derzeit noch an.

gefertigt: A. Klein, PHK
KvD der PD Wiesbaden Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Wiesbaden
Kommissar vom Dienst

Telefon: (0611) 345-2132
E-Mail: KvD.Wiesbaden.ppwh@polizei.hessen.de


Original-Content von: Wiesbaden (KvD) – Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell