LPI-EF: Betrunken durch die Nacht

LPI-EF: Betrunken durch die Nacht

Sömmerda (ots) – In der Nacht von Freitag auf Samstag fiel den Beamten ein 26-jähriger Fahrradfahrer auf, der mit seinem Drahtesel die Mühlgasse in Olbersleben befuhr. Als die Beamten den Mann anhielten und einer Atemalkoholkontrolle unterzogen, zeigte das Gerät einen stolzen Wert von 3,21 Promille an. Daraufhin wurde der Betroffene zu einer Blutentnahme in das Krankenhaus verbracht und eine entsprechende Strafanzeige gefertigt. (JR)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Polizeiinspektion Sömmerda
Telefon: 03634 336 0
E-Mail: pi.soemmerda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx


Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell