POL-PDKL: Verdacht eines Fahrraddiebstahls

POL-PDKL: Verdacht eines Fahrraddiebstahls

Bruchmühlbach-Miesau (ots) – Ein Zeuge meldet der Polizei Landstuhl, dass er am Rande des Feldweges neben der Feuerwehr Miesau ein Fahrrad gefunden habe. Der Zeuge habe zuvor eine junge, männliche Person mit grauem Kapuzenpullover und Sonnenbrille gesehen, der den Feldweg mit dem Fahrrad befuhr. Der Jugendliche stieg dann von dem Rad ab und warf dieses ins Feld am Rande des Weges. Es besteht der Verdacht, dass das Mountainbike (weiß mit orangener Schrift) im Zusammenhang mit einem Diebstahl stehen könnte. Sachdienliche Hinweise zum Eigentümer des Fahrrades und zum Jugendlichen nimmt die Polizei Landstuhl unter der Tel: 06371 / 92290 entgegen. |pilan

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 369-1080
www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell