POL-GS: Pressemeldung PK Oberharz

POL-GS: Pressemeldung PK Oberharz

Goslar (ots) – Verkehrsunfall Am Freitag, den 07.08.2020, gegen 18:50 Uhr, kam es im Verlauf der B 498,zwischen Dammhaus und Altenau,zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Aus ungeklärter Ursache geriet ein 21-jähriger Kradfahrer ins Rutschen, stürzte zu Boden und kollidierte mit der Leitplanke. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen im Kopf- und Oberkörperbereich zu und wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein umliegendes Klinikum verbracht, wo er stationär verblieb.

i.A. Marks, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Oberharz
Telefon: 05323-94110-0


Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar, übermittelt durch news aktuell