Budweiser feiert Halseys emotionale Reise, mit der sie sich in der jüngsten globalen „Be a King“-Kampagne einen Namen gemacht hat

Budweiser feiert Halseys emotionale Reise, mit der sie sich in der jüngsten globalen „Be a King“-Kampagne einen Namen gemacht hat

New York (ots/PRNewswire) – Der Film ist inspiriert von Halseys Spoken Word-Poesie, die ihren Aufstieg zum „König werden“ dokumentiert

Halsey und Budweiser bringen limitierte Kollektion an Merchandising-Artikeln heraus

Budweiser kündigt eine Partnerschaft mit der Chartstürmerin und mehrfach mit Platin ausgezeichneten und für den Grammy nominierten Sängerin/Songwriterin und Sozialaktivisten Halsey an, die einen neuen Film mit dem Titel „Make Your Name – Be a King“ vorstellt. Die weltweit anerkannte Künstlerin tritt in dem Film auf, der ihre erstaunliche Geschichte des Selbstvertrauens beleuchtet und ihren Aufstieg vom New-Jersey-Teenager Ashley Frangipane zur preisgekrönten Musikerin Halsey erzählt. Angetrieben von ihrem Ehrgeiz zeigt der Film ihre Reise zur Überwindung von Widrigkeiten, indem sie die Inspiration sowohl für ihre Musik als auch für ihren Künstlernamen findet.

„Make Your Name – Be a King“ folgt ihrer Metamorphose von Ashley zu Halsey und bringt den Zuschauer auf eine emotionale Reise, während sie hartnäckig ihren Weg zum Ruhm verfolgt. In nie zuvor gehörter Poesie beschreibt Halsey, wie Ashley sich von täglichen U-Bahn-Fahrten inspirieren ließ und schließlich ihren Künstlernamen von der Haltestelle Halsey der New Yorker U-Bahn übernahm. Nur mit Entschlossenheit, Träumen und einem Stift bewaffnet, konnte Halsey dank ihrer Geisteshaltung und ihres Selbstvertrauens aufsteigen und erfolgreich werden, um schließlich zum globalen King of Music gekrönt zu werden.

„Ich fühlte mich sehr geehrt, dass Budweiser meine Geschichte überzeugend genug fand, um sie in so lebhaften Details wiederzugeben. New York City fühlte sich oft wie ein Königreich an. Meine Tage, die ich damit verbrachte, Musik in der Unterwelt von New York zu schreiben, empfand ich oft als trostlos und hoffnungslos, aber sie waren von der Vorstellung geprägt, dass ich eines Tages alles in seiner gesamten Größe erkunden und es auf meine eigene Art beherrschen werde. Ich schrieb Songs in der U-Bahn, die ich später auf einer ausverkauften Bühne im Madison Square Garden aufführte, und in diesem Moment fühlte ich mich wirklich wie ein König, in dieser einst unfassbaren Stadt“, erklärt Halsey. „Ich schrieb das Gedicht zum Film, um meinem jüngeren Selbst zu sagen, dass es sich seine ganze Wut, Aufregung und Verwirrung aufsparen soll, denn eines Tages, auf der Bühne der MSG, würde ich fühlen, wie alles explodiert und aus mir herausbricht. Ich würde endlich ein König in der Stadt sein, in der ich mir einen Namen gemacht habe.“

Im Rahmen der weltweiten Kampagne arbeiten Budweiser und Halsey bei der Herstellung von Merchandise-Artikeln in limitierter Auflage zusammen. Die von Halsey und ihrem Team entworfene Bekleidungskollektion ermutigt die Fans, die Königsmentalität zu feiern. Fans können die Sammlung unter halseymusicstore.com vorbestellen, wobei der gesamte Gewinne an die Nationale Allianz zur Beendigung der Obdachlosigkeit geht.

„Budweiser konzentriert sich darauf, ehrgeizige Geschichten zu feiern, die unsere Verbraucher dazu inspirieren, aufzusteigen und ein König zu sein. Dieses Lebensgefühl ist in Budweiser tief verwurzelt, seit Adolphus Busch mit dem Traum, den König der Biere zu schaffen, in die USA kam“, erläutert Steve Arkley, Budweiser Global VP. „Halsey verkörpert denselben Selbstglauben mit einer unglaublich wahren Geschichte der Überwindung von Herausforderungen, um sich einen eigenen Namen zu machen.“

Halsey veröffentlichte auch eine originale Spoken-Word-Poesie mit dem Titel „Becoming a King“ (König werden), in der sie ihre kraftvolle Perspektive zum Ausdruck bringt, „ihre Motivation in den Lichtern und ihren Namen in den Zeichen zu finden“.

Die Partnerschaft bildete den Auftakt zu Halseys Super-Bowl-Konzert in Miami im BUDX-Hotel und folgt auf Budweisers jüngste Partnerschaften mit Sergio Ramos und Lionel Messi.

Für weitere Informationen über Budweisers Partnerschaft mit Halsey folgen Sie Budweiser auf Twitter, Instagram und Facebook.

Über Anheuser-Busch InBev und Budweiser

Anheuser-Busch InBev ist ein börsennotiertes Unternehmen (Euronext:
ABI) mit Sitz in Leuven, Belgien, mit Zweitlistungen an den Börsen von Mexiko (MEXBOL: ANB) und Südafrika (JSE: ANH) und mit American Depositary Receipts an der New Yorker Börse (NYSE): BUD). Unser Traum ist es, Menschen für eine bessere Welt zusammenzubringen. Bier, das ursprüngliche soziale Netzwerk, bringt seit Tausenden von Jahren Menschen zusammen. Wir setzen uns dafür ein, großartige Marken aufzubauen, die den Test der Zeit bestehen, und die besten Biere aus den besten natürlichen Zutaten zu brauen. Unser vielfältiges Portfolio von weit über 500 Biermarken umfasst die globalen Marken Budweiser®, Corona® und Stella Artois®, die Mehr-Länder-Marken Beck’s®, Hoegaarden®, Leffe® und Michelob Ultra® sowie lokale Champions wie Aguila®, Antarctica®, Bud Light®, Brahma®, Cass®, Castle®, Castle Lite®, Cristal®, Harbin®, Jupiler®, Modelo Especial®, Quilmes®, Victoria®, Sedrin® und Skol®. Unser Brauerei-Erbe reicht mehr als 600 Jahre zurück und umspannt Kontinente und Generationen. Von unseren europäischen Wurzeln in der Brauerei Den Hoorn in Löwen, Belgien, ausgehend. Zu dem Pioniergeist der Brauerei Anheuser & Co in St. Louis, USA. Zu der Gründung der Schlossbrauerei in Südafrika während des Goldrauschs in Johannesburg. Nach Bohemia, der ersten Brauerei in Brasilien. Geografisch breit gefächert mit einem ausgewogenen Engagement in entwickelten und sich entwickelnden Märkten nutzen wir die kollektive Stärke von etwa 170.000 Mitarbeitern in fast 50 Ländern weltweit. Für 2019 betrug der ausgewiesene Umsatz von AB InBev 52,3 Milliarden USD (ohne JVs und assoziierte Unternehmen).

Budweiser, der König der Biere, ist ein mittelkräftiges, aromatisches, knackiges Lagerbier nach amerikanischer Art. Gebraut mit dem besten Gerstenmalz und einer Mischung aus erstklassigen Hopfensorten ist Budweiser eine Ikone des Optimismus und des Feierns, die in über 60 Ländern auf der ganzen Welt genossen wird und die sich verpflichtet hat, bis 2025 jedes Budweiser mit 100 % erneuerbarer Energie zu brauen.

richten Sie bitte an:
Alison Brod Marketing + Communications
BudGlobal@alisonbrodmc.com
(212) 230-1800
AB InBev / Budweiser:
Fallon Buckelew
Fallon.Buckelew@ab-inbev.com
(310) 592-6319
Foto – mma.prnewswire.com/media/1311313/Budweiser_HALSEY_PORTRAIT.jpg
Logo – mma.prnewswire.com/media/1168160/Budweiser_Logo.jpg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender