Staatssekretärin Mayer zum Ableben von Edita Gruberová

Staatssekretärin Mayer zum Ableben von Edita Gruberová

Wien (OTS) – Mit großer Traurigkeit reagiert Kunst- und Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer auf das Ableben von Edita Gruberová. „Edita Gruberovás unvergleichliche Stimme hat die Herzen ganzer Generationen von Opernliebhabern berührt. Sie wird als ‚Königin der Koloratur‘ auch mir persönlich lange in Erinnerung bleiben. Österreich und insbesondere Wien können sich glücklich schätzen, dass hier der Grundstein für ihre Weltkarriere gelegt wurde und sie bis zu ihrem Karriereende immer wieder gern zurückgekehrt ist. Ihr herausragendes Lebenswerk gebührt unser aller Wertschätzung. Ich übermittle der Familie von Edita Gruberová mein aufrichtiges Beileid und tiefes Mitgefühl für diesen schweren Verlust“, so Staatssekretärin Mayer.

Edita Gruberová trug den Ehrentitel Kammersängerin und wurde mit zahlreichen Auszeichnungen geehrt, u. a. mit dem Großen Ehrenzeichen für die Verdienste um die Republik Österreich.

Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport
Mag. Heike Warmuth
Pressesprecherin der Staatssekretärin für Kunst und Kultur
+43 6646104501
heike.warmuth@bmkoes.gv.at
www.bmkoes.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender