Neuer Spielplatz für die Familien in Markersdorf bei Neulengbach eröffnet

Neuer Spielplatz für die Familien in Markersdorf bei Neulengbach eröffnet

LR Teschl-Hofmeister: Spielplätze sind Treffpunkte und Lernorte für die Entwicklung von Kindern

St. Pölten (OTS/NLK) – Ein wichtiger Bereich der NÖ Familienland GmbH widmet sich bedürfnisgerechten Bewegungs- und Begegnungsräumen, die unter Mitbeteiligung der Bevölkerung entstehen sollen. Das Projektteam Spielplatzbüro steht dabei niederösterreichischen Gemeinden und Schulen, die einen Spielplatz oder Schulfreiraum verwirklichen möchten, in beratender Funktion zur Seite. Auch die Stadtgemeinde Neulengbach nutzte dieses Angebot der Beratung durch die NÖ Familienland GmbH und eröffnete vor Kurzem in der Katastralgemeinde Markersdorf einen von sieben Spielplätzen, der im Rahmen eines Neugestaltungs- bzw. Sanierungskonzeptes entstanden ist.

Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister nahm die offizielle Eröffnung vor und zeigte sich begeistert vom vielseitigen Angebot:
„Kinder brauchen viel Platz zum Austoben, zum freien Bewegen, zum Schaukeln, Drehen oder Balancieren. Ein Besuch am Spielplatz fördert die Entwicklung motorischer Fähigkeiten und die soziale Kompetenz. Spielplätze sind daher nicht nur wichtige Treffpunkte für den Ort, sie sind auch Lernorte für die kindliche Entwicklung.“

Die Highlights auf dem Spielplatz in Markersdorf sind ein großzügiger Sandspielbereich mit einer Sandtransportanlage für die Kleinsten, eine Balancierwippe, eine Nestschaukel, ein Karussell und ein Spielhügel samt Aufstiegen, Hangrutsche und einem Kriechrohr. Eine Pergola bietet Platz zum Verweilen und lädt zukünftig alle Generationen ein, einander zu treffen. „Spielplätze sind Orte, an denen sich Jung und Alt begegnen, Spielplätze beleben die Gemeinde und sind oft erster Anknüpfungspunkt für Jungfamilien. Daher ist es mir als Familien-Landesrätin besonders wichtig, dass der Ausbau von Spielplätzen weiter vorangetrieben wird und Gemeinden mit der NÖ Familienland GmbH und ihrem Projektteam Spielplatzbüro einen wichtigen Ansprechpartner an der Seite wissen können“, so Teschl-Hofmeister abschließend.

Nähere Informationen: NÖ Familienland GmbH, Karin Feldhofer, 02742 9005 13484, E-Mail karin.feldhofer@noel.gv.at.

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Philipp Hebenstreit
02742/9005-13632
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender