Mahrer/Wölbitsch: SPÖ, Wien Energie und der nächste geheime Prüfbericht

Mahrer/Wölbitsch: SPÖ, Wien Energie und der nächste geheime Prüfbericht

Keine neuen Erkenntnisse – Transparenz bleibt ein Fremdwort

„Obwohl die Unterlagen seitens des Bundes noch gar nicht geprüft worden sind, versuchen sich die Wiener SPÖ und die Wien Energie mit dem nächsten Prüfbericht die Absolution zu erteilen. Ein Versuch, der bekanntlich schon einmal nicht erfolgreich war und im Endeffekt belastende Erkenntnisse zutage gebracht hat“, so Landesparteiobmann Stadtrat Karl Mahrer in einer ersten Reaktion angesichts der aktuellen Berichterstattung.

Die Wiener Volkspartei
Mag. Peter Sverak
Leitung – Strategische Kommunikation
+43 664 859 5710
peter.sverak@wien.oevp.at
https://wien.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender