Haubner: Unterstützung der Gemeindeämter bei Handwerkerbonus-Anträgen stellt Zugang für alle sicher

Haubner: Unterstützung der Gemeindeämter bei Handwerkerbonus-Anträgen stellt Zugang für alle sicher

Gemeindebund-Initiative hilft all jenen, die Antrag nicht selbst online stellen können oder generell Unterstützung benötigen

„Die heute durch den Gemeindebund gestartete Initiative zur Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger bei der Beantragung des Handwerkerbonus stellt den Zugang für alle sicher“, betont ÖVP-Wirtschaftssprecher Peter Haubner. So habe der Präsident des Gemeindebundes, Bürgermeister Johannes Pressl, bundesweit die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister gebeten, all jenen, die Hilfe bei der Beantragung im Allgemeinen oder online  im Speziellen benötigen, über die Gemeindeämter zu unterstützen. Haubner: „So kann jede und jeder ab 15. Juli 2024, dem Datum ab dem Antragsstellungen möglich sind, einfach einen Antrag stellen und wird dabei von den Bürgerservicestellen in der jeweiligen Gemeinde unterstützt.“ Damit werde – neben der möglichen Unterstützung durch die ausführenden Handwerksbetriebe, Freundinnen und Freunde, Verwandte oder etwa Seniorenorganisationen – eine weitere Möglichkeit geschaffen, den Handwerkerbonus unkompliziert und niederschwellig zu beantragen.

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs
+43 1 401 10-4439 bzw. +43 1 401 10-4432
http://www.oevpklub.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender