Fast-Food-Restaurantkette an Bord: Logistikexperte QSL Österreich gewinnt erneut Großkunden

Fast-Food-Restaurantkette an Bord: Logistikexperte QSL Österreich gewinnt erneut Großkunden

Die Quick Service Logistics Austria GmbH (QSL) ist seit Jahren ein starker Logistikpartner der österreichischen Systemgastronomie. Im Jahr 2023 vergrößerte sich das Unternehmen und überzeugte auch die IPC EMEA mit Know-how und Infrastruktur. IPC EMEA, einer der größten Player in der Systemgastronomie, vertraut in Sachen Lagerung, Kommissionierung und Distribution von Brötchen, Saucen und Co seit November 2023 auf QSL.„Um ein so erfolgreiches Unternehmen wir IPC EMEA in der Logistik zu unterstützen, erfordert es spezialisiertes Know-how und eine entsprechende Logistikinfrastruktur. Mit unseren modernen Multitemperatur-Fahrzeugen, die in der Lage sind, verschiedene Temperaturbereiche gleichzeitig zu halten, IT-Lösungen sowie einem starken Fokus auf Flexibilität und Qualität können wir genau das leisten“, so Walter Gruber, Country Manager QSL Österreich und führt fort: „Österreich ist das erste Land, in dem IPC EMEA von QSL logistisch unterstützt wird. Wir sehen uns als Vorreiter für andere Länder.“ Seit November 2023 lagert, kommissioniert und liefert QSL für IPC EMEA österreichweit Trocken- und Tiefkühlware. 

Impuls Kommunikation | Madeleine Brosch, BA
madeleine@impulskommunikation.at
Tel.: +43 732 234940 | Mobil: +43 676 61 13 042

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender