Sanierungsunternehmen Soluto erhält siebenstelliges Investment für weiteres Wachstum

Sanierungsunternehmen Soluto erhält siebenstelliges Investment für weiteres Wachstum

Mit dem frischen Eigenkapital soll das Wachstum in Österreich fortgesetzt werden und in neue innovative Lösungen zur Schadenssanierung im Immobilienbereich investiert werden.

Das 1947 gegründete mittelständische Sanierungsunternehmen Soluto mit Sitz in Korneuburg in Niederösterreich erhält von Tauros Capital eine umsatzbasierte Unternehmensbeteiligung. 

2024 UMSATZSTEIGERUNG AUF 32 MILLIONEN EURO GEPLANT

Soluto konnte mit der Sanierung von Brand- und Wasserschäden den Umsatz im vergangenen Jahr um 30 Prozent von 22 auf 26,5 Millionen Euro erhöhen. Im heurigen Jahr wird ein Umsatz von 32 Millionen Euro erwartet. Für das geplante Wachstum wird weiter in die moderne Infrastruktur und in den Teamaufbau investiert, wobei jährlich zwischen 60 und 70 neue Mitarbeiter:innen aufgenommen werden. Aktuell beschäftigt Soluto rund 250 Mitarbeiter:innen, von 2022 auf 2023 stieg die Mitarbeiteranzahl um 25 Prozent. 

MARTIN ZAGLER, Eigentümer und Gründer von Soluto, meint: _„Wir streben mit dem Investment die Marktführerschaft in der DACH-Region an und werden die Branche durch das Setzen von Trends revolutionieren. Soluto soll die Marke sein, wenn es um effiziente und innovative Schadenssanierung geht. Gleichzeitig setzen wir stark auf Nachhaltigkeit, Mitarbeiter- und Kundenfreundlichkeit und möchten auch hier marktführend sein.“_

WERNER EDLINGER, Geschäftsführer Tauros Capital, sagt: _„Mit dieser Partnerschaft erweitern wir unser Portfolio um ein nachhaltiges und innovatives Mittelstandsunternehmen in Österreich. Mit unserem Investment unterstützen wir Soluto beim weiteren Marktausbau und beim Ausrollen ihres Franchiseproduktes im DACH-Raum.“_

CHRISTOF NEUNER, Investmentmanager bei Tauros Capital, erklärt: _„Soluto hat ehrgeizige Wachstumspläne für die kommenden Jahre und wir wollen dabei als Partner unterstützen. Mit dem großartigen Team und der exzellenten Führung von Soluto, insbesondere durch den visionären und sehr zielstrebigen Eigentümer, Martin Zagler, sehen wir großes Potenzial für weitere Expansionen. Martin Zagler bringt viele digitale und innovative Prozesse in eine bisher eher traditionelle Industrie.“_

BRANDSCHADENSANIERUNG RÜCKT IN DEN FOKUS

Rund 9.000mal kam es gemäß Brandverhütung Österreich im Jahr 2022 zu einem Brand. Mit dem Investment von Tauros Capital soll deshalb auch die Expansion im Bereich Brandschadensanierung stark vorangetrieben werden. Weiters werden bereits bespielte Märke in Österreich noch intensiver bearbeitet, neue Märkte in Österreich und Deutschland sollen zeitnah folgen.

SEIT 2018 EIN GELUNGENES FRANCHISEMODELL

Soluto ist eines der am schnellsten wachsenden Franchisesysteme und zählt mittlerweile zu den führenden Systemen in Österreich. Anfragen an das Unternehmen aus allen Regionen werden durch die insgesamt zwölf Standorte abgedeckt. Die Franchisenehmer profitieren unter anderem von der gemeinsamen Werbung und den gemeinsamen Einkäufen.

MARTIN ZAGLER sagt: _„Ein Franchisesystem ohne Wachstum ist ein Widerspruch in sich selbst. Franchising ermöglicht dem Unternehmen, schnell zu wachsen und zu skalieren, indem es das Unternehmerrisiko, die Investitionen und die operativen Aufgaben auf Franchisenehmer verteilt, während es gleichzeitig von der erweiterten Markenpräsenz und den Netzwerkeffekten profitiert.“_

In den vergangenen fünf Jahren ist das Unternehmen viermal mit dem Franchise-Award des Österreichischen Franchise-Verbandes ausgezeichnet worden. Martin Zagler wurde erst kürzlich zum Präsidenten des Österreichischen Franchise-Verbandes gewählt.

ÜBER SOLUTO VERTRIEBS GMBH

Soluto ist ein führendes Sanierungsunternehmen in Österreich, das sich auf qualitativ hochwertige und innovative Lösungen insbesondere bei Brand- und Wasserschäden spezialisiert hat. Mit einem engagierten Team von Fachleuten und einem klaren Fokus auf Kundenzufriedenheit setzt Soluto Maßstäbe in der Branche und am heimischen Franchisemarkt. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, im Schadensfall partnerschaftlich, schnell und professionell und mit großem Verständnis für die momentane, schadensbedingte Situation zu helfen. Seit 2022 ist Soluto Partner des klimaaktiv-Programmes der österreichischen Bundesregierung. Das Unternehmen wurde 1947 gegründet hat seinen Sitz in Korneuburg, Niederösterreich.

ÜBER TAUROS CAPITAL

Tauros Capital ist eine österreichische Beteiligungsgesellschaft mit Sitz am Erste Campus in Wien und bietet seit 2018 Wachstumskapital ohne Abgabe von Geschäftsanteilen mittels partnerschaftlicher Partizipation an zukünftigen Umsätzen an (Umsatzbeteiligungen, Revenue-based Financing). Der Investitionsfokus liegt auf etablierten Klein- und Mittelbetrieben sowie Scale-ups in der DACH-Region mit einem Umsatz von mehr als zwei Millionen Euro. Typische Finanzierungsanlässe sind Wachstumsinvestitionen, Unternehmensnachfolgen, Übernahmen und Bridge-Finanzierungen.

TAUROS Capital Management GmbH
Mag. Manuela Halada
Am Belvedere 1
1100 Wien
T: +43 664 88 11 45 53
E: manuela.halada@tauroscapital.com
W: www.tauroscapital.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender