Gewinner der ÖAW-Preisfrage zum Forschungsstandort stehen fest

Gewinner der ÖAW-Preisfrage zum Forschungsstandort stehen fest

Erster Platz geht ex aequo an Standard-Journalist Theo Anders und Wifo-Experten Jürgen Janger

Österreichische Forschende wurden zwei Jahre in Folge mit dem Physik-Nobelpreis ausgezeichnet. Lassen Erfolge wie diese den Schluss zu, dass Österreich ein guter Forschungsstandort ist? Oder handelt es sich um die Leistungen einzelner? Wie können die Rahmenbedingungen für Wissenschaftler:innen insgesamt weiter verbessert werden? Mit diesen Themen beschäftigte sich die heurige Preisfrage der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW): „Ist Österreich ein guter Forschungsstandort?“ 

Debora Knob
Pressesprecherin des Präsidiums
Österreichische Akademie der Wissenschaften
T +43 1 51581-1209
debora.knob@oeaw.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
© Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender