POL-PDLD: Versuchter Wohnungseinbruch

Klingenmünster (ots) – Am Donnerstag, 30.01.2020, wurde im Verlaufe des Tages, in ein Wohnhaus eingebrochen und Schubladen sowie Schränke durchwühlt. Ein Diebstahlsschaden ist nach den bisherigen Ermittlungen nicht entstanden. In diesem Zusammenhang ist im Bereich der Heidenschuhstraße eine circa 50 Jahre alte, blonde, etwa 165cm große Frau, mit einem dunkelgrauen Pkw aufgefallen. Hinweisgeber, die insbesondere Angaben zu der blonden Frau und dem Pkw machen können, werden gebeten sich unter 06343-93340 oder per E-Mail unter pibadbergzabern@polizei.rlp.de an die Polizeiinspektion Bad Bergzabern zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Reiner Steigner
Polizeiinspektion Bad Bergzabern

Telefon: 06343-9334-25
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell