POL-CLP: Pressemeldungen aus dem Landkreis Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots) – Lohne- Verkehrsunfallflucht

Am 01.02.2020, in der Zeit von 14.30 Uhr bis 15.00 Uhr, kam es auf dem Parkplatz des Geschäfts Leffers, Bahnhofstraße 40, in Lohne zu einer Verkehrsunfallflucht. Dort beschädigte der Fahrer eines vermutlich weißen SUV beim Einfahren in eine Parklücke bzw. Ausfahren aus einer Parklücke einen blauen VW Polo. Anschließend verließ der Unfallveruracher die Örtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei in Lohne – 04442/93160 – in Verbindung zu setzen.

Verkehrsunfall in Vechta

Am Samstag, 01.02.2020, gegen 14.45 Uhr, befuhr ein 24-Jähriger aus Vechta mit seinem Motorrad den Schäferweg in Vechta in Richtung „Beim Tonnenmoor“. Auf gerader Strecke kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr dort über einen Baumstumpf und überschlug sich infolgedessen mit dem Motorrad. Ein Jäger hatte den Unfall in der entlegenen Straße zufällig beobachtet und verständigte die Rettungskräfte. Der 24-jährige wurde durch den Sturz schwer verletzt und wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht.

Vechta – Verkehrsunfallflucht

Am Samstag, 01.02.2020, stieß um 15.40 Uhr ein 46-jähriger bulgarischer Staatsangehöriger aus Vechta auf dem Parkplatz des REWE-Marktes beim Entladen seines Pkw mit der Tür gegen einen geparkten Pkw. Ein 43-jähriger spanischer Staatsangehöriger aus Vechta befand sich zu diesem Zeitpunkt in den beschädigten Pkw und forderte den Unfallverursacher auf, seine Personalien anzugeben. Der Unfallverursacher jedoch weigerte sich und begab sich in den REWE-Markt. Erst nachdem die Polizei erschien, gab der Unfallverursacher seine Personalien preis. Ihm erwartet nun ein Strafverfahren wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

Visbek – Verkehrsunfall mit leicht verletzten Personen

Am 01.02.2020, gg. 14.40 Uhr, befuhr ein 30-Jähriger aus Visbek die Straße „Hogenbögen“ in Richtung Visbek. An der Kreuzung mit der „Umgehungsstraße“ übersah er den bevorrechtigen Pkw eine 23-Jährigen aus Visbek, welcher die „Umgehungsstraße“ in Richtung Vechta befährt. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Beide Fahrzeugführer erlitten leichte Verletzungen. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Vechta- Verkehrsunfallflucht

Am Sonntag, 02.02.2020, gg. 03.30 Uhr kam es auf der Großen Straße, Ecke Münsterstraße, in 49377 Vechta zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein blauer oder schwarzer Geländewagen befuhr inklusive Pferdeanhänger die Münsterstraße in Richtung Große Straße und touchierte beim Vorbeifahren den abgeparkten PKW des 49-jährigen Taxifahrers aus Vechta. Anschließend entfernte der Verursacher sich unerlaubt von der Unfallörtlichkeit. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Vechta in Verbindung zu setzen (04441-943-0).

Vechta – Diebstahl

Unbekannte Täter gelangten in der Nacht am Samstag in Vechta, Welper Straße, auf den rückwärtigen Garten eines Grundstückes, drangen in eine Garage und stahlen daraus sechs Flaschen Wein. Nachdem die Täter bei der Tatausübung gestört wurden, flüchteten sie vom Tatort. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Vechta (Tel. 04441-9430) entgegen.

Lohne – Sachbeschädigung

Unbekannte Täter beschädigten in der Nacht auf Sonntag gegen 01.00 Uhr in Lohne, Lindenstraße, an der Eingangstür eines Mehrfamilienhauses die Außenverglasung. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Lohne (Tel. 04442-93160) entgegen.

Dinklage – Verkehrsunfallflucht

Die Polizei sucht nach einem Verkehrsunfall am Donnerstag in Dinklage nach dem Verursacher. Dieser beschädigten zwischen 09.30 Uhr und 18.30 Uhr auf einem Parkplatz an der Clemens-August-Straße einen dort abgestellten Pkw. Anschließend entfernte sich der Verursacher von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Dinklage (Tel. 04443-4666) entgegen.

Damme – Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall am Samstag in Damme wurde eine Person verletzt. Gegen 15.25 Uhr wollte ein 18-Jähriger aus Damme mit seinem Pkw von der Hufeisenstraße über den bevorrechtigten Südring auf die Reselager Straße fahren. Dabei prallte er mit dem Pkw einer 72-Jährigen aus Damme zusammen, die auf dem Südring unterwegs war. Nach dem Zusammenstoß geriet die 72-Jährige mit ihrem Pkw auf dem Radweg des Südrings, auf dem ein 50-Jähriger aus Damme mit seinem Fahrrad fuhr. Um einen weiteren Zusammenstoß zu vermeiden, bremste der 50-jährige Radfahrer stark ab, kam dabei zu Fall und verletzte sich leicht.

Steinfeld – Verkehrsunfallflucht

Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte zwischen Freitag, 18.00 Uhr, und Samstag, 15.00 Uhr, in Steinfeld, Westring, einen dort abgestellten Pkw Skoda. Anschließend entfernte sich der Verursacher von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Steinfeld (Tel. 05492-2533) entgegen.

Vechta – Pkw gegen Baum

Bei einem Verkehrsunfall am Samstag in Vechta wurde eine Person verletzt. Gegen 19.00 Uhr befuhr ein 26-Jähriger aus Vechta mit seinem Pkw die Straße Vechtaer Marsch in Richtung Straßburger Straße. In Höhe des Hochzeitwaldes geriet er mit seinem Pkw gegen eine Bordsteinkante, verlor die Kontrolle über seinen Wagen, kam nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr eine Verkehrsinsel und prallte gegen einen Baum. Der Pkw-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Vechta – Reifenplatzer, Pkw gegen Baum

Aufgrund eines geplatzten Reifen kam am Samstag, 19.30 Uhr, ein 25-Jähriger aus Lohne mit seinem Pkw in Vechta, Viehdrift, von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Es entstand Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Pressestelle
Telefon: 04471/1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de
https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop
penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb
urgvechta-33.html


Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell